ART DUESSELDORF, Stand G05 & F11

17.-19. November 2017, Areal Boehler

























Roberto Matta, Le Meurtre de Rosenberg, 1954, Öl auf Leinwand, 113 x144 cm

In einer umfangreichen One-Man-Show des chilenischen Künstlers Roberto Matta (1911-2002) an Stand G 05, stärkt DIE GALERIE die Position dieser wegweisenden Einzelfigur, die zum einen ihre Rolle im amerikanischen Exil, zum anderen eine höchst individuelle und charakteristische Bildfindung ausmacht.

Zusätzlich präsentiert DIE GALERIE im Private Showroom F11 eine exklusive Auswahl Moderner und Zeitgenössicher Künstler aus ihrem Galerieprogramm:
Pierre Alechinsky, Alain Clément, Jean Dubuffet, Max Ernst, Karl Otto Götz, Johannes Heisig, André Masson, Volker Stelzmann

Fotogalerie

art.fair International GmbH
Alteburger Straße 36
50678 Köln
Deutschland

T +49 221 42039310
contact@art-dus.de
Link zur Website